22 Jun

Gartenlust Ladenburg – Menschenmengen strömten zum Rosenhof der Baumschule Huben

alle 2 Jahren veranstaltet die Baumschule Huben in Ladenburg die Gartenlust. Eindrucksvoll präsentierten sich 189 Aussteller auf dem Gelände der Baumschule Huben auf dem Rosenhof. Ein breites Angebot für die Gartenfreunde In Scharen strömten die Menschenmassen auf Hubens Rosenhof. Rund 30.000 Besuchern zählte man an den 3 Tagen. Damit ist die Gartenlust Ladenburg bundesweit zu eine der größten Gartenausstellungen geworden.

IMG_1341

Ladenburger Gartenlust in der Baumschule Huben auf dem Rosenhof

 

Etliche Gastrostände lud zum Verweilen ein. Ob bei Kaffe und Kuchen, einer heißen Wurst und einem Glas Bier oder Käse und etwas Wein für jeden war etwas dabei.

IMG_1342

Gastrostand auf der Gartenlust in Ladenburg

 

Im historischen Innenhof präsentierten sich verschiedene Weingüter, Anbieter von Käsespezialitäten und Artisan Peter Kapp, von der gleichnamigen Bäckerei in Edingen mit seinen Brotspezialitäten

 

IMG_1348

Gastrostand auf dem Rosenhof anlässlich dem Landenburger Lustgarten

 

Artisan Peter Kapp erklärte in humorvoller Art seine Philosophie

 

Ladenburg-Lustgarten, Peter-Kapp, Ralf-Schnorr, Unico-Klassik&Design, atelierhof, Kaminbau Schnorr, Neckarplatten

Artisan Peter Kapp, Bäckerei Kapp Edingen im Gespräch mit Ralf Schnorr und Elvira Treutler auf dem Ladenburger Lustgarten

 

Ob auf den Freigelände des Rosenhofs unter den Pvillions oder in historischem Ambiente, das Angebot auf dem Ladenburger Lustgarten war weit gefächert

 

IMG_1353

Warenpräsentation im historischen Ambiente exclusive Handtaschen bzw. ausgefallene Tücher und Hüte auf Ladenburger Lustgarten im Huben´s Rosenhof

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>