30 Jul

Kunscht im atelierhof, Beginn einer Veranstaltungsreihe

Kunscht im atelierhof, die erste Open-Air-Kunstausstellung im atelierhof soll Beginn einer Veranstaltungsreihe werden, so Elvira Treutler. Der atelierhof113 an der Seckenheimer Hauptstraße verwandelte sich für einen Abend in eine Galerie. “Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele”, hat Pablo Picasso einmal gesagt.

 

11780519_10203545309271836_1452364679_n

Jürgen Werner Apel im Gespräch bei der 1. Open-air-Kunstausstellung im atelierhof

 

Kunst-im-atelierhof, erste Open-air-Kunstaustsellung, UNICO-Klassik&Design, elvira-treutler

Anna-Maria Ruf bei der Eröffnung von Kunscht im atelierhof

 

In den Räumen von UNICO Klassik&Design, dem Haus der Marken und Manufakturen fanden schon immer mal Lesungen, wie mit der Seckenheimer Autorin Claudia Schmid oder auch Kunstausstellungen verschiedener Künstler statt, wie im Frühjahr die Ausstellung mit der Mannheimer Malerin Bettina Mohr, warum nicht dann auch mal eine Open-Air-Kunstveranstaltung im traumhaften Ambiente des atelierhofs auf der Seckenheimer Hauptstraße, so Elvira Treutler von UNICO Klassik&Design. Anna-Maria Ruf nahm die Idee auf und organisiert, sodann “Kunscht im atelierhof“. Der atelierhof in Mannheim-Seckenheim hat schon eine besondere Atmosphäre. Der atelierhof eignet sich geradezu für Kunstausstellungen oder Konzerte im kleineren Stil, ein Kleinod in Seckenheim eben, wie Elvira Treutler dies immer wieder zum Ausdruck bringt. Tagsüber kann man in Ruhe shoppen oder auch mal im Kaffee/Bistro Mafiné ein Kaffee mit Kuchen genießen

11801905_10203545309191834_1438904146_n

die erste Open-air-Kunstaustellung im atelierhof, traumhafte athmosphäre

 

Marion A. Nickels zeigte Fotografien, Cornelia Goldmann brachte Schachteln und Kartons mit Kunst in Verbindung, Jürgen Werner Apel überzeugte mit prächtiger Digitalkunst, Cornelius Zapf baute Bilder und Skulpturen auf, ebenso wie Ingmar de Jongste, der auch dreidimensionale Arbeiten zeigte. Ein Hof voller Kunst an und vor Sandsteinwänden bot den Anwesenden eine tolle Kulisse.

11824135_10203545308831825_122806583_n

Cornelius Zapf im Gespräch bei Kunscht im atelierhof

 

Frau Günes von dem Kaffee/Bistro Mafiné im atelierhof verwöhnte die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und kühlen Getränken. Die musikalische Unternmalung sorge an diesem lauen Sommerabend für entsprechende Stimmung.

atelierhof113, UNICO-Klassik&Design, elvira-treutler

erst Open-air-Kustausstellung im atelierhof im historischen Ambiente

 

One thought on “Kunscht im atelierhof, Beginn einer Veranstaltungsreihe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>