9 Jan

Neujahrsempfang wieder im Seckenheimer Schloss

Die IG Seckenheim lud zum Neujahrsempfang ins Seckenheimer Schloss.

Interessengemeinschaft Seckenheimer Vereine, Willy Pint, Jürgen Zink, Ulrike Bühler

Neujehrsempfang der IG Seckenheim im vollbesetzten Saal des Seckenheimer Schlosses

Interessengemeinschaft Seckenheimer Vereine

Neujahrsempfang der IG Seckenheim

Interessengemeinschaft Seckenheimer Vereine

Neujahrsempfang 2017 der Interessengemeinschaft Seckenheimer Vereine

img_2759

Neujahrsempfang der Seckenheimer Vereine, zu Gast waren , Dr. Boris Weihrauch MBL, Stadtrat Ralph Waibel, Nikolas Löbl und Marianne Seitz sowie zahlreiche Bezirksbeiräte wie Evi Korta-Petri,Adelgunde Freisinger, Sabine Stanke und Herrmann Krauss

 

Im voll besetzten Saal begrüßte Jürgen Zink die Vertreter der Stadt Mannheim u.a. mit Marianne Seitz, Ralf Waibel, Nikolas Löbl, den Seckenheimer Bezirksbeirat vetreten durch Evi Korta-Petri, Adelgunde Freisinger, Sabine Stanke, Herrmann Krauss, den Landtagsabgeordneten der SPD Dr. Boris Weihrauch, das Leitungsteam des BDS Seckenheim mit Heike Warlich-Zink, Rüdiger Lapsit und Petra Grotelüschen-Serafim sowie die Vertreterinnen und Vertreter der Seckenheimer Vereine.  In der Folge lies  Jürgen Zink, Vorsitzender der IG Seckenheim (Interessengemeinschaft Seckenheimer Vereine) zunächst das Jubiläumsjahr Revue passieren und rief gleichzeitig für mehr Gemeinsamkeit auf ehe die Prinzessin der Zabbe, Marlene I, aus dem Hause Iaci

img_2762

Neujahrsempfang mit den Stadträten Marianne Seitz, Ralf Waibel, Thosten Riehle, Nikolas Löbl und dem Landtagsabgeordneten Boris Weihrauch und den Seckenheimer Bezirksbeiräten

 

sich den Schlüssel vom Seckenheimer Bürgerdienst, Gemeindesekretariat von Bürgerdienstleiter Stefan Frauenkron hat übergeben lassen und Ihre Proklamation verlas.

img_2757

Ehe Stefan Frauenkron den Schlüssel übergab mußte seitens des Elferrates der Zabbe eine Tauglichkeitsprüfung mit 50 Liegestützen vorgenommen werden. Die Geschäftsstelle im Seckenheimer Schloss sei derzeit geschlossen, so Bürgerdienstleiter Stefan Frauenkron.

img_2780

Man baue das Sekretariat barierefrei um. Jürgen Zink danke zudem dem gesamten Vorstand der IG mit Willy Pint, Ulrike Bühler und Christian Schabacker für die geleistete Arbeit, dankte dem Fürhrungsteam der TSG Seckenheim mit Andreas Hänssler und Regina Kasper für die Ausrichtung des Neujahrsempfangs im Seckenheimer Schloss und zu guter letzt Ralph Waibel, Stadtrat der Stadt Mannheim und Leiter des Schifferkinderheims, die traditionsgemäß wieder das Essen auf den Tisch brachten.

img_2784

Für die Musikalische Untermalung sorgte der Musikverein Mannheim Friedrichsfeld.

IG Seckenheim, Willy Pint, Jürgen Zink

Musikverein Mannheim Friedrichsfeld anlässlich des Neujahrsempfangs der IG Seckenheim

 

Zum Schluss zeigten die Turner der TSG Seckenheim mit einer Darbietung Ihr Können bevor zu Essen und Trinken geladen wurde.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>